Künstler im Web

Nie war es für Künstler jeder Branche so einfach, sich bekannt zu machen und über große Distanzen hinweg für sich zu werben. Durch das Internet ist hier eine Möglichkeit gegeben, die noch vor einigen Jahren undenkbar schien. Mittlerweile gibt es unzählige Portale, auf denen sich Künstler eintragen lassen können, um schnell public zu werden. Auch als Auktionator, Kunsthändler und Museum hat man so die Möglichkeit, seine Bekanntheit zu steigern und viele Interessenten anzulocken.

Manche Portale bieten Künstlern die Möglichkeit, sich listen zu lassen und unter ihrem Eintrag Bilder zu zeigen, über sich und die Ausstellungen zu sprechen oder sonstige interessante Details zu veröffentlichen. Eine Art Künstler-Lexikon mit dem Namen „Künstler im Web“ ist im Aufbau begriffen. Internetseiten wie kunst.net sind stets eine gute Option für Künstler, sich untereinander auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Hier kann man Bilder der Kunstwerke hochladen, sich darüber unterhalten und Kommentare abgeben. In weiteren Portalen findet man Einträge zu Texten und Fotografien, Poesie und Kultur, Porträts und Internetkunst, Verse und Lyrik.

Alternativ können sich Künstler auch Webseiten anschließen, die ihrerseits Fotos oder Gemälde anbieten, auf deren Seiten man kaufen kann, oder auf denen der Käufer mit dem Verkäufer zusammengebracht wird. Eventuell wird dabei auch auf andere Werke verwiesen oder es sind mehrere eines Künstlers im Angebot. Auf jeden Fall bietet das Internet eine Unmenge an Möglichkeiten, damit sich Künstler untereinander, Kenner oder auch Künstler und Kaufinteressierter zusammenfinden. Auch der Austausch über die Werke oder bestimmte Kunstrichtungen ist dadurch auch auf große Distanzen möglich geworden. Das Internet kann jedoch keine Galerie und keine Ausstellung ersetzen, denn die Originalität eines Werkes kommt erst zum Tragen, wenn man es persönlich sieht. Jedoch ist das Internet für die Vorinformationen und einen ersten Eindruck unersetzlich geworden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.